Schufa auskunft online downloaden

Sofort mitnehmen können Sie die Bonitätsauskunft für 29,95 Euro in 130 Filialen der Postbank und einigen Volksbanken – auch Kunden anderer Banken (Filialfinder unter meineschufa.de). Sie identifizieren sich mit Ausweis oder Reisepass mit gültiger Meldebescheinigung. Mit der SCHUFA-Selbstauskunft erfahren Sie, wie Geschäftspartner aus verschiedenen Branchen Ihre Kreditwürdigkeit einschätzen. Vor allem aber können Sie überprüfen, ob die Daten, die die SCHUFA über Sie angelegt hat, stimmen. Denn tatsächlich kommt es gar nicht so selten vor, dass die SCHUFA falsche oder veraltete Bonitätsdaten vorliegen hat. Mit der kostenlosen Eigenauskunft können Sie das überprüfen und falsche Daten löschen oder berichtigen lassen. Gehen Sie zu postbank.de/schufa oder bonitaetscheck.immobilienscout24.de oder schufa.immowelt.de. Die Bonitätsauskunft kostet überall 29,95 Euro. Sie müssen jeweils Ihren Namen, Geburtsdatum und Adresse, eine E-Mail-Adresse und Ihre IBAN für den Bankeinzug angeben. Bei Immobilienscout24 können Sie auch mit Kreditkarte oder Paypal bezahlen. Wollen Sie die Auskunft online herunterladen oder – bei den Portalen – über den Link abrufen, der Ihnen per E-Mail zugesandt wird, müssen Sie sich mit Ihrer Personalausweisnummer identifizieren. Die Auskunft enthält einen Verifizierungscode, mit dem Vermieter ihre Echtheit 60 Tage prüfen können. Den qualifizierten Nachweis können Sie als SCHUFA-BonitätsCheck online bestellen und anschließend weiterleiten.

Ihre persönliche Privatsphäre bleibt dabei gewahrt. Das Zertifikat enthält keine detaillierten SCHUFA-Einträge, sondern nur Informationen, die für den erfolgreichen Vertragsabschluss unbedingt erforderlich sind. Der SCHUFA-BonitätsCheck ist eine kürzere Online-Variante der SCHUFA-BonitätsAuskunft und enthält ganz spezifisch nur die Informationen für den Vermieter, die für den Vertragsabschluss für die Wohnung relevant sind. Das Dokument ist innerhalb weniger Minuten online verfügbar und lässt sich als PDF an den Vermieter weiterleiten. Die Echtheit des übermittelten Dokuments kann der Vermieter dann einfach mit Hilfe des dazugehörigen Verifizierungscodes online überprüfen. Die Bonitätsauskunft, die Sie kostenlos bei der SCHUFA erhalten, wird ausschließlich per Post verschickt. Es dauert also mehrere Tage bis Sie sie erhalten. Wer vertiefende Informationen über die von ihm gespeicherten Daten möchte, bekommt diese bei der SCHUFA online, über meineSCHUFA kompakt.

Comments are closed.