Linux ssh datei herunterladen

Wenn Sie auf Linux sind, verwenden Sie einfach scp aus der Befehlszeile wie folgt: scp-Befehlszeile, um Dateien sicher über ssh, zwischen Linux, Mac oder Windows zu kopieren example.com. Um den Befehl theis zu verwenden, ersetzen Sie die Werte gemäß Ihrer Umgebung. Wenn Sie neu darin sind, dies selbst zu testen und wenn Sie noch nie eine Verbindung mit dem Remoteserver hergestellt haben, werden Sie aufgefordert, zu bestätigen, ob Sie tatsächlich eine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen möchten. Dies sieht so aus und erfordert eine “Ja”- oder “Nein”-Antwort, bevor der Download beginnt. % scp osxdaily@192.168.0.4:filename.zip `/Desktop/ Die Authentizität des Hosts `192.168.0.4 (192.168.0.4)` kann nicht festgestellt werden. ECDSA Schlüssel Fingerabdruck ist SHA256:31WalRuSLR83HALK83AKJSAkj972JJA878NJHAH3780. Möchten Sie die Verbindung wirklich fortsetzen (ja/nein)? yes Warning: Permanent `192.168.0.4` (ECDSA) zur Liste der bekannten Hosts hinzugefügt. Passwort: filename.zip 100% 126 0.1KB/s 00:00 % SSH (Secure Shell) ist ein Mehrzweckprotokoll für sichere Systemadministration und Dateiübertragungen. Es ist in jedem Linux- und Unix-System enthalten. Das Secure Shell-Protokoll wurde von SSH.COM Gründer Tatu Ylönen erfunden. Sie können scp auch verwenden, um mehrere Dateien von einem Remote-Server herunterzuladen: scp user@server:/path/to/remotefile.zip /Local/Target/Destination Again, vorausgesetzt, die Verbindung genehmigt wird und die Anmeldung erfolgreich ist, wird die Remotedatei vom Zielserver auf den lokalen Host heruntergeladen. Wenn Sie KDE installiert haben (wahrscheinlich, wenn Sie auf einem Unix-ähnlichen System sind), können Sie den Fisch IOSlave verwenden.

Geben Sie zum Beispiel einfach fish://username@domainname_or_IP/ in die Adressleiste von konqueror ein. Die meisten KDE-Anwendungen können Dateien auf einem Remote-SSH-Host so behandeln, als wären sie lokale Dateien auf diese Weise. scp osxdaily@192.168.0.45:”/einige Remote-Verzeichnis/dateiname.zip” -/Desktop/ Die Verwendung von ssh für Remote-Dateidownloads wie diese eignet sich am besten für sichere Übertragungen, die eine Authentifizierung erfordern. Sicherlich können Sie auch Dateien mit Curl oder wget von Remote-Servern herunterladen, aber Dateien, die mit curl und wget zugänglich sind, sind in der Regel auch von der Außenwelt zugänglich, während ssh und scp eine Authentifizierung oder einen Schlüssel erfordert und 3DES-Verschlüsselung verwendet, was sie erheblich sicherer macht. Unter der Annahme, dass die Authentifizierung korrekt ist, wird die Zieldatei sofort auf das Zielziel heruntergeladen, was eine prozentuale Fertigstellung, Downloadgeschwindigkeit und verstrichene Übertragungszeit bietet, während der Dateidownload fortgesetzt wird. Um Dateien vom Remote-Server abzurufen, führen Sie den Befehl “get” an der sftp-Eingabeaufforderung aus: Verwenden Sie ssh, um sich bei Ihrem Server anzumelden, und verwenden Sie dann z. B. wget, um die Datei scp *.txt user@remote.server.com:/home/user/ Das wird alle Dateien mit .txt-Erweiterung in den Ordner /home/user im remote.server.com-Host kopieren Wenn Sie sich auf Windows befinden, empfehle ich FileZilla. Es ist ein guter kostenloser FTP-Client, der die Dateiübertragung über ssh (sftp) unterstützt.

Gibt es eine Möglichkeit, diese Datei direkt auf den Server herunterzuladen? Ich habe vollen Zugriff auf den Server. Sie können Dateien auch mit dem SSH-Protokoll mit dem SCP-Befehl auf den Remoteserver hochladen. Verwenden Sie den folgenden Beispielbefehl zum Hochladen von Dateien auf den SSH-Server. Wenn Sie keinen scp-Client installiert haben oder auf Mobilgeräten sind, können Sie einen Online-Client ausprobieren, der auch eine grafische Benutzeroberfläche zum Durchsuchen des Dateisystems scp bereitstellt, um eine Datei auch sicher auf einem Remote-Server zu platzieren, indem Sie auch die Syntax anpassen, aber wir konzentrieren uns darauf, eine Datei herunterzuladen, anstatt Dateien hier hochzuladen. und wählen Sie SSH aus der Dropdown-Liste, geben Sie Ihren Hostnamen Benutzername und Passwort und Sie können ziehen und ablegen Dateien in einem Datei-Manager. % scp osxdaily@192.168.0.45:filename.zip `/Desktop/ Passwort: filename.zip 100% 126 10.1KB/s 00:00 % Ich möchte meinen mac als Terminal verwenden. Ich sollte eine Datei von 1 Remote-System an ein anderes Remote-System senden, ohne die Datei herunterzuladen. (einfach genug). Das Problem ist, dass ich das zweite Remote-System an eine dritte Remote-Sitzung weiterleiten (nicht herunterladen) möchte.

Comments are closed.